Die Hundepension im Hundeparadies!

 

Im Mai 1992 fand die Eröffnung von der Hundeschule und Hundepension

" Heikes Hundeparadies " statt. Mit viel Enthusiasmus war aus einem ehe-

maligen Stallgebäude eine artgerechte und großzügige Behausung für

große und kleine Hunde entstanden. Die Pension verfügt über 2O Einzel-

plätze : 10 -12 qm für große, 7,5 qm für kleine Hunde. Alle Boxen sind

mit einer Hütte ( mit Teppichboden, Decken u.ä. ) ausgestattet , der Boden ist

zum Teil gefliest. Alle Pensionsgäste können sich sehen und miteinander

kommunizieren. Es gibt 2 Freiausläufe von jeweils 4oo qm Fläche . Hier

können die Hunde ,wenn sie verträglich sind und die Besitzer es wünschen ,

mit ihren Artgenossen nach Herzenslust toben und spielen. Die Ausläufe

sind 2,5m hoch eingezäunt .Durch Baum- und Strauchbewuchs ist auch

im Hochsommer stets für Schatten gesorgt. Im Sommer hält die Klimaanlage

im Gebäude die Temperatur auf 18 - 20 °C konstant. Im Winter wird die

Anlage beheizt.

Jeder Hund muss wirksam geimpft sein gegen Staupe, Hepatitis, Leptospirose, Parvovirose, Parainfluenza u. Tollwut !

Außerdem ist eine wirksame Ungezieferbehandlung zwingend notwendig, da die Hunde täglich Außenauslauf haben !

Wir nehmen keine läufigen Hündinnen auf !!!

Sollte dennoch eine Hündin während ihres Aufenthaltes bei uns läufig werden, wird ein 100 % Aufschlag

zum Pensionspreis erhoben !

Neu!!

 Ab sofort können Hundekorb und -decke mitgebracht werden!

Hunde, die nicht zerstören, bekommen auch gerne Hundekorb und Decke von uns gestellt.

 

Ansicht in den Pensionsbereich

 

             

 

                                                                                   

                                                                          Emil und Josie, Urlaub  im Sommer 2008

      

 

 

         Alle Pensionsgäste haben Sichtkontakt und können miteinander kommunizieren - relaxen ,

Musik hören - oder den Rundumblick  vom Hüttendach aus genießen !

                                                                                 

Spielen und toben im Auslauf mit neuen Freunden

Berry und Anda , Sommer 2017

Ivy und Mylo

Mylo und Ivy 2017

 

Ivy und Mylo

 

Timmy u. Teddy - die Gäste aus Norwegen ( Sommer 2013)

Arcor und Ophelia (Sommer 2013)

 

Kalle ( Beagle ) und Mila im März 2013

 

Biene ( Mittelschnauzer ) und Leo ( Labrador )

 

Leo und Biene voll in Action !

 

Biene und Leo                           Dwina und Mexx

 

Dwina ( Landseer ) und Mexx (Golden Retriever )

  

Bello mit seinem großen Freund Geysir im Sommer 2012

vorne Luna ( Dogge) und Kei (Labrador)

hinten Meica (DSH) und Sammy (Labrador)

Die 2 Torwächter Luna und Kei

Jimmy und Cora

 

                                                                               

Athos und Charly im April 2010

 

Knuffel und Cora

  

Champ , der genüsslich seinen Knabberknochen bearbeitet ( Dezember 2010 )

   

Champ und Lucy , Januar 2011